Baker Tilly berät PDV Inter-Media Venture GmbH bei Exit von pflege.de

|  Recht

Baker Tilly hat die PDV Inter-Media Venture GmbH im Zuge eines Gesamt-Exits des Serviceportals „pflege.de“ begleitet, der überregional führenden Plattform für häusliche Pflege.

Die internationale Beratungsgesellschaft Baker Tilly hat die PDV Inter-Media Venture GmbH (pd ventures) als Gesellschafterin der web care LBJ GmbH bei dem Verkauf der Geschäftsanteile an die Paul Hartmann Beteiligungen GmbH im Zuge eines Gesamt-Exits aller Gesellschafter begleitet. Das Unternehmen gehört zur Paul Hartmann Gruppe, einem international tätigen und bekannten Unternehmen aus dem Bereich der Herstellung von Medizin- und Pflegeprodukten. Die web care LBJ GmbH betreibt das Serviceportal „pflege.de“.

Das Team um den Of Counsel Christian Wilhelm und Partner Bernhard Rehbein sowie Director Ivana Nikolic beriet die langjährige Mandantschaft im Rahmen des Verkaufs als Gesellschafter. Das Closing erfolgte im Januar 2021. Über den Kaufpreis und die sonstigen Konditionen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Hamburger Serviceportal „pflege.de“ wurde 2011 gegründet. Es ist mit über 15 Millionen Besuchern pro Jahr die führende überregionale Plattform für alle Fragen und Themenbereiche bezüglich häuslicher Pflege sowie altersgerechtem Wohnen und unterstützt sowohl Patienten als auch betreuende Angehörige. 

Über PDV Inter-Media Venture GmbH

pd ventures ist der Corporate-Venture-Arm der Mediengruppe Pressedruck in Augsburg. Seit 2009 investiert pd ventures in mediennahe Angebote im Bereich Web Services sowie Internet- und Mobilanwendungen mit innovativen Geschäftsmodellen und guten Wachstumsperspektiven, die sich unter eigenständigen Marken an den nationalen oder internationalen Markt richten. Dabei versteht sich pd ventures nicht als reiner Kapitalgeber, sondern nutzt, dort wo es sinnvoll ist, die Synergien innerhalb der Mediengruppe Pressedruck.

Mit einem Netzwerk an Portfoliounternehmen, Investoren und Experten aus der Medien-, Technologie- und Startupwelt arbeitet pd ventures gemeinsam mit Gründerteams an spannenden Ideen und unterstützt diese auf ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmensaufbau.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.pdventures.de.

Über Venture Capital-Beratung bei Baker Tilly

Baker Tilly steht Start-ups und Venture Capital-Investoren rechtlich, steuerlich und mit vielen praktischen Ratschlägen zur Seite. Unsere Beratung erstreckt sich dabei über alle unternehmerischen Entwicklungsphasen: von der Gründung der Gesellschaft über Finanzierungsrunden und die globale Expansion bis hin zum Exit durch Verkauf oder Börsengang. 

Über Baker Tilly

Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. Weltweit entwickeln Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater gemeinsam Lösungen, die exakt auf jeden einzelnen Kunden ausgerichtet sind, und setzen diese mit höchsten Ansprüchen an Effizienz und Qualität um. Auf Basis einer unternehmerischen Beratungsphilosophie stellen die mandatsverantwortlichen Partner interdisziplinäre Teams aus Spezialisten zusammen, die den jeweiligen Projektanforderungen auf internationaler wie auf nationaler Ebene genau entsprechen. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Die Baker Tilly Competence Center und Industry-Teams bündeln Know-how und Erfahrungen aus unterschiedlichen Disziplinen und Branchen in berufsgruppenübergreifenden Teams und fokussieren sich dabei auf die speziellen Anforderungen von Mandanten und deren Märkte.

Zurück