Wir freuen uns auf Ihre Projektvorschläge. Um eine schnelle und reibungslose Bearbeitung zu gewährleisten, nutzen Sie dazu bitte unbedingt das folgende PDF-Formular und schicken es ausgefüllt an stiftung@bakertilly.de 

Bei der Auswahl der Projekte werden wir vom Beirat der Baker Tilly Stiftung unterstützt, der jeweils im März und Oktober eines jeden Jahres tagt.
 

Antrag auf Projektförderung (PDF) »

Wenn Sie einen Vorschlag für ein Projekt oder einen Antrag auf Projektförderung stellen möchten, laden Sie bitte unser PDF-Formular herunter und füllen es aus.
Schicken Sie uns das ausgefüllte Formular bitte an stiftung@bakertilly.de zu.
Wir geben Ihnen schnellstmöglich eine Rückmeldung zu Ihrem Vorschlag oder Projektantrag.
Bei Fragen können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Ablaufplan für den Antrag auf Projektförderung

  1. Stellen Sie einen digitalen Antrag auf Projektförderung und mailen Sie diesen an stiftung@bakertilly.de.
  2. Sie erhalten eine Bestätigung Ihres Antrages. Bei Fragen wenden Sie sich gern jederzeit an unsere Ansprechpartner.
  3. In der nächsten Sitzung des Beirates wird über Ihren Antrag auf Projektförderung entschieden. Der Beirat tagt zwei Mal jährlich üblicherweise im März und Oktober.
  4. Im Anschluss an die Entscheidung des Beirates werden Sie über die beschiedene Förderung in Kenntnis gesetzt. Sollte Ihrem Antrag nicht stattgegeben werden, können Sie sich gern erneut für die nächste Antragsperiode um Förderung bewerben.
  5. Sollte Ihrem Antrag stattgegeben werden, stimmen unsere Ansprechpartner mit Ihnen das weitere Vorgehen ab - wie die Spendenübergabe, die weitere Projektentwicklung und die Übermittlung der Förderung durch die Baker Tilly Stiftung.
  6. Im Anschluss an die Spendenübergabe stimmen wir mit Ihnen die Inhalte über eine Veröffentlichung der Zusammenarbeit ab.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Martin Pätzold
Head of Innovation & Research

Büro Berlin
+49 30 8859-2846