Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand mit unseren Fach-Newslettern!

Newsletter abonnieren


Folgen Sie uns jetzt auf LinkedIn, um keine wichtige News mehr zu verpassen.

450 Millionen Euro für Klinikneubau in Göppingen: Baker Tilly begleitet Landkreis bei Großprojekt-Finanzierung

Baker Tilly hat die Finanzierung des Klinikneubaus in Göppingen – eines der aktuell größten Bauprojekte in Baden-Württemberg – umfassend beraten.

Die Kosten des Klinikneubaus teilen sich das Land Baden-Württemberg, der Landkreis Göppingen und die Alb Fils Kliniken GmbH („AFK“), eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Landkreises. Im Zusammenhang mit dem Anteil des Landkreises und der AFK hat Baker Tilly bei Aufnahme von Darlehen in Höhe von insgesamt 220 Millionen Euro, zuletzt ein Darlehen von 140 Millionen Euro beraten. Darlehensgeber sind ein Konsortium, bestehend aus Sparkasse Göppingen und SV Sparkassenversicherung, sowie als Einzelkreditgeber die Kreditanstalt für Wiederaufbau und die Landeskreditbank Baden-Württemberg. 

Ein interdisziplinäres Expertenteam um die Baker Tilly Partner WP StB Peter Schill als langjähriger Jahresabschlussprüfer der Alb Fils Kliniken GmbH (Business Plan, Liquiditätsplanung) und RA StB Heinrich Thiele als Finanzierungsspezialist (Finanzierungsstruktur, Ansprache Finanzierungspartner, Darlehensverhandlungen) hat die Finanzierung umfassend beraten. Komplettiert wurde das Team von Partner RA Dr. Stefan Meßmer (Beihilferecht, Neufassung des Betrauungsaktes zur Umsetzung der Finanzierungsstruktur) und Senior Manager Alexander Eisele (Liquiditätsplanung Klinik, Zinsmonitoring). 

Insgesamt begleitete Baker Tilly das Projekt über mehrere Jahre und unterstützte neben der betriebswirtschaftlichen Beratung ferner bei der Interaktion mit Banken und Versicherungen, der Finanzierungsausschreibung zur Initiierung eines Wettbewerbs unter den Finanzierungspartnern sowie beim Vergleich und Auswahl der Finanzierungsangebote. Durch die Volatilität der Zinsmärkte, u.a. beeinflusst durch die geopolitische Lage und anstehende Entscheidungen der EZB, war gerade in den letzten Wochen vor Abschluss der Darlehensverträge ein fortlaufendes Monitoring der Zinsänderungsrisiken sowie der Zinsentwicklung am Kapitalmarkt verstärkt Gegenstand der Beratung. Auch in seinen politischen Gremien und im Verhältnis zu seiner Aufsichtsbehörde, dem Regierungspräsidium Stuttgart, stand Baker Tilly dem Landkreis beratend zur Seite.

Die AFK ist ein Klinikverbund an den beiden Standorten Klinik am Eichert (Göppingen) und Helfenstein Klinik (Geislingen). Der Neubau wird zukünftig auch weiterhin bis zu 250.000 Menschen im Raum Göppingen Zugang zu modernster Medizin und Pflege bieten.

Mehr zu den Alb Fils Kliniken finden Sie hier.

Zurück