Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand mit unseren Fach-Newslettern!

Newsletter abonnieren


Folgen Sie uns jetzt auf LinkedIn, um keine wichtige News mehr zu verpassen.

Fachbuch "Besteuerung im Krankenhaus" – Baker Tilly Partner Ursula Augsten und Martin Maurer veröffentlichen 2. Auflage

Baker Tilly Partnerin StB Ursula Augsten und Baker Tilly Partner RA / StB Martin Maurer haben im Springer Verlag eine aktualisierte zweite Auflage ihres Fachbuchs "Besteuerung im Krankenhaus" veröffentlicht. Gemeinsam mit den Co-Autoren Dr. Ralph Bartmuß und Stephan Rehbein erläutern die beiden Experten die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Rechtsformen, beleuchten Wege zur optimalen Steuergestaltung und helfen bei Fragen der Umstrukturierung.

Praxisnahe Auslegung bietet optimalen Beratungsrahmen 

Neben einem "A bis Z" der wirtschaftlichen Betätigung von Krankenhäusern, geht das Fachbuch auch auf die rechtlichen Erscheinungsformen von Krankenhäusern ein. Darüber hinaus werden die Grundsätze der Besteuerung und Mittelverwendung von gemeinnützigen Krankenhäusern sowie Maßnahmen der Umstrukturierung, wie beispielsweise Ausgliederung oder der Erwerb von Beteiligungen von Krankenhäusern, unter steuerlichen Gesichtspunkten erläutert. Begleitet werden die theoretischen Inhalte von einer Vielzahl von detailliert dargestellten und konkreten Sachverhalten, die umfassend sowie praxisnah als Begleitung für die tägliche Beratung ausgelegt sind.  

"Organisation und Finanzierung haben in Krankenhäusern einen starken Wandel erlebt. Wirtschaftlichkeit und bestmögliche Strukturen treten dabei immer weiter in den Vordergrund. Eine steueroptimale Beratung und Gestaltung ist daher wesentlicher Bestandteil künftiger Planungen", berichtet Co-Autor Maurer über die Hintergründe zur Entstehung des Buches. 

"Besteuerung im Krankenhaus" ist im Springer Verlag sowohl als E-Book, als auch in einer Softcover Version erschienen. 

Zurück