Bernd Hauk
Partner

Martin Weinand
Geschäftsführer, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Partner

Pragmatische Lösungen von strategischer Positionierung und nachhaltiger Effizienzsteigerung bis hin zur Finanzplanung und -optimierung

Mit seiner hohen Exportquote und der damit verbundenen weltweiten Verflechtung steht der deutsche Maschinen- und Anlagenbau weiterhin vor besonderen Herausforderungen. Digitale Transformation, Industrie 4.0, steigender Wettbewerbsdruck aus Asien und die Verschiebung der Abnehmermärkte zwingen die deutschen Anbieter dazu, ihre Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu stellen. Dabei stehen der Ausbau der Technologieführerschaft, Innovationen in den Bereichen Mid-End und Green Technology sowie die Steigerung der Operativen Exzellenz im besonderen Fokus. Darüber hinaus sind die Ausweitung eines leistungsstarken Servicenetzes sowie die Schaffung und Stärkung einer soliden, finanziellen Basis weitere Differenzierungsmerkmale, um den Wettbewerb im Maschinen- und Anlagenbau auf Distanz zu halten.

Die Baker Tilly-Experten haben sich darauf spezialisiert, Maschinenbauunternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen mit pragmatischen Lösungen zu unterstützen. Angefangen bei strategischer Positionierung und nachhaltiger Effizienzsteigerung bis hin zur Finanzplanung und -optimierung verfügen wir über praxiserprobte Lösungen, die zu schnellen und vor allem messbaren Erfolgen führen.

Unsere Mandanten aus dem Maschinen- und Anlagenbau schätzen vor allem die ausgeprägte Umsetzungsorientierung von Baker Tilly. Unsere Branchenexperten verfügen neben einer umfangreichen Beratungserfahrung über die notwendige Industrieexpertise sowie über die soziale und unternehmerische Kompetenz, die für eine erfolgreiche Umsetzung in die Praxis entscheidend sind. Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau. 

 

Industrie 4.0: Auswirkungen auf Geschäftsmodelle und Produktion

Ob individuelle Kundenwünsche, neue Wettbewerber oder innovative Technologien, die Märkte verändern sich rasant und erhöhen den Anpassungsdruck auf die deutsche Industrie. In diesem Zusammenhang zeigen wir auf, welche Herausforderungen und Fragestellungen sich für produzierende Unternehmen und insbesondere den Maschinenbau ergeben. Am Ende steht ein für den Mittelstand entwickeltes Vorgehensmodell, das durch die kurzfristige Implementierung von Pilotprojekten Zeit schafft, für die Formulierung einer durchdachten, langfristigen Strategie.