Benedikt  Hoffmann

Benedikt Hoffmann

Senior Manager
Steuerberater, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Baker Tilly
Nymphenburger Straße 3b
80335 München

Branchen

  • Healthcare
  • Medien
  • Real Estate
  • Financial Services

Weitere Informationen

  • Absolvierung des Frankreich-Programms des Justizministeriums Nordrhein-Westfalen
  • Mitgliedschaften Unternehmensteuerforum München e.V.; Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e.V.; International Fiscal Association und Young IFA Network

Berufliche Stationen

  • Internationale Wirtschaftskanzleien und renommierte deutsche Steuerboutique, Frankfurt/Main und München
  • EuGH, Luxemburg und EU-Kommission, Brüssel

Ausbildung

  • Bestellung zum Steuerberater, Steuerberaterkammer München
  • Referendariat, OLG Düsseldorf
  • Studium der Rechtswissenschaft, Freiburg/Münster

Ausgewählte Publikationen

  • Hoffmann, B. „Keine gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung von Aufwendungen für eine Messestandfläche“, GmbHR 17/2022
  • Hoffmann, B. „Auslegung der Begriffe ‚Überführung‘ und ‚Übertragung‘ in § 9 Nr. 1 S. 5 Nr. 2 GewStG beim Formwechsel“, GmbHR 12/2022
  • Hoffmann, B. „Inkongruente Gewinnausschüttung kein Gestaltungsmissbrauch“, DStRK 19/2021
  • Hoffmann, B. „Veräußerung von Anteilen an einer GmbH in der Sanierungsphase zur Umsetzung einer vereinbarten Umstrukturierung“, GmbHR 18/2021
  • Spilker, B., Hoffmann B. „VAT Treatment of Donations in the Light of Green Policy Objectives“ erschienen in Brederode, F. (Hrsg.) “Virtues and Fallacies of VAT – An Evaluation after 50 Years”, 1. Aufl. 2021, Wolters Kluwer, Amsterdam
  • Spilker, B., Hoffmann, B. „Disharmonie statt Harmonie. Die Umsetzung der Hinzurechnungsbesteuerung der ATAD in Österreich und Deutschland im Vergleich“, taxlex 1/2021
  • Haftung des Geschäftsführers bei Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters, GmbHR 12/2020
  • Bindungswirkung eines Feststellungsbescheids nach § 18 AStG im Spannungsfeld der nationalen Verfahrensautonomie und des Europäischen Steuerrechts, FR 16/2019
  • Beihilfecharakter von Tax Rulings, ISR 5/2019
  • Britische Claw-back-Besteuerung und DBA-Recht, ISR 7/2018
  • Vereinbarkeit des § 27 Abs. 8 KStG mit EU-Recht, DStRK 17/2018
  • Umsatzsteuerpflicht der Debit Card Fee, DStRK 7/2018
  • Co-Autor, Grenzüberschreitende Außenprüfungen international tätiger Unternehmen, Die Aktiengesellschaft 20/2017