Baker Tilly verstärkt M&A-Beratung mit Dietmar Rath

|  Energy

Experte für Unternehmens- und Finanzierungstransaktionen baut Beratungsgeschäft in den Industry Groups Public Sector und Energy & Utilities weiter aus

Düsseldorf, 13. Januar 2021 – Die internationale Beratungsgesellschaft Baker Tilly vermeldet einen Neuzugang auf Partnerebene: Mit Wirkung zum 1. Januar wechselte Dipl.-Kfm. Dietmar Rath an den Düsseldorfer Baker Tilly Standort. Die Tätigkeitsschwerpunkte des 53-Jährigen liegen in der umfassenden Transaktions- und Finanzierungsberatung der Energie- und Infrastrukturwirtschaft und des öffentlichen Sektors.

„Unsere Industry Groups Public Sector sowie Energy & Utilities sind in den letzten Jahren auch dank hochkarätiger Neueinstellungen nicht nur quantitativ, sondern vor allem qualitativ stark gewachsen. Wir freuen uns, mit Dietmar Rath als renommierten und marktbekannten Experten unsere Schlagkraft in diesen Bereichen – vor allem auch an der Schnittstelle zu unserem Competence Center Transactions –  noch einmal zu erhöhen und visibler zu machen. Die jahrzehntelange Erfahrung von Herrn Rath im Transaktionsgeschäft und insbesondere seine Vernetzung in der Energiebranche lassen vielfältige Synergien erwarten“, kommentiert Dr. Thomas Gemmeke, Mitglied des Management Boards bei Baker Tilly.

Rath ist seit mehr als 25 Jahren im Transaktionsgeschäft tätig und berät davon seit annähernd 20 Jahren Unternehmen aus der Energie- und Infrastrukturwirtschaft sowie andere kommunale Unternehmen und ihre Gesellschafter. Nach seinen ersten Erfahrungen im internationalen M&A- und Kapitalmarktgeschäft bei Fresenius SE in Bad Homburg, wechselte er anschließend zur KPMG nach Düsseldorf in den Bereich Financial Advisory Services, Corporate Finance / Mergers & Acquisitions. Seine Tätigkeit erstreckte sich vor allem auf die beratende Begleitung von Akquisitions- und Verkaufsmandaten im Anlagen- und Maschinenbau-Sektor. Nach weiterer 10-jähriger Tätigkeit im Bankhaus Sal. Oppenheim mit Spezialisierung auf Unternehmenstransaktionen im Bereich Energy / Public Sector, zuletzt in der Position als Senior Vice President, gründete Rath im Jahr 2010 mit ehemaligen Kollegen die HKCF Corporate Finance GmbH in Köln als Boutique für die Beratung in M&A- und Finanzierungstransaktionen. Dort war er als Partner und Gründungsgesellschafter tätig, bis er zu Baker Tilly wechselte.

Zurück