Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand mit unseren Fach-Newslettern!

Newsletter abonnieren


Folgen Sie uns jetzt auf LinkedIn, um keine wichtige News mehr zu verpassen.

Tax Compliance Management Systeme: Pilotprojekt in Bayern für effizientere und schnellere Betriebsprüfungen 

Tax Compliance Management Systeme (TCMS) gewinnen für eine verlässliche und effiziente Umsetzung steuerlicher Vorgaben und Pflichten immer mehr an Bedeutung. Nun hat Bayern ein Pilotprojekt zum Einsatz moderner Compliance-Systeme bei steuerlichen Betriebsprüfungen gestartet. Im Mittelpunkt steht dabei, durch TCMS die Abläufe bei Betriebsprüfungen zu beschleunigen.

Der Bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker erklärt dazu: „Eine moderne Betriebsprüfung muss mit aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaft Schritt halten. In einem Pilotprojekt werden wir interne Steuerkontrollsysteme von Unternehmen gezielt in die Prüfung einbeziehen. Mit den gewonnenen Erkenntnissen wollen wir unsere Prüfungsmethoden weiterentwickeln. Das macht Steuerprüfungen zukünftig effizienter und schneller. Unternehmen, die sich gegenüber der Finanzverwaltung transparent zeigen, sollen von einer schnelleren Abwicklung der Prüfungen und damit früheren Rechtssicherheit profitieren.“

Weiter heißt es dazu in der Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat, „dass im Rahmen des Pilotprojekts Erkenntnisse über die Wirkungsweise von Steuerkontrollsystemen gewonnen und damit die gegenseitige Vertrauensbasis gestärkt werden können.“ Ziel einer modernen Steuerprüfung müsse sein, unternehmensinterne Steuerkontrollsysteme zukünftig rechtssicher in Außenprüfungen einbeziehen zu können. Dazu müsse das dafür maßgebliche Bundesrecht jedoch noch entsprechend modernisiert werden.

Moderne TCMS können sehr viel mehr als nur bei Steuererklärungspflichten unterstützen 
Als Steuerrechtsexperten begrüßen wir diese Entwicklung und sind der festen Überzeugung, dass der Nutzen von Tax Compliance Management Systemen weit über die Erfüllung von Steuererklärungspflichten hinaus geht: Ein effektives Tax Compliance Management System ermöglicht  mittels Steueroptimierung eine möglichst geringe Steuerbelastung zu erreichen und bietet umfassenden Schutz vor steuerlichen und strafrechtlichen Haftungsrisiken.
Außerdem erfordern die Entwicklungen in der Steuergesetzgebung auf nationaler und internationaler Ebene neben dem Verständnis der komplexen inhaltlichen Regelungen zunehmend verlässliche und qualitativ hochwertige (Konzern-)Daten, stringente unternehmensinterne Prozesse und eine koordinierte – nationale wie globale - Abstimmung innerhalb der Unternehmensgruppe sowie den zielgerichteten Einsatz von Steuertools. Auch hierfür liefert ein TCMS die adäquate Basis bzw. das richtige Rahmenwerk.

Zurück