Baker Tilly berät FUNKE Mediengruppe bei Übernahme der Mehrheitsanteile an Digitalagentur baseplus®

Baker Tilly hat FUNKE Digital erneut bei einer Transaktion begleitet. Bei Übernahme der Mehrheitsanteile an der Online-Marketing-Agentur Baseplus DIGITAL MEDIA GmbH unterstützte das Baker Tilly Team im Rahmen der Transaktionsberatung, insbesondere mit einer Financial und Tax Due Diligence.

Baker Tilly begleitet die Digitalsparte der FUNKE Mediengruppe weiter auf ihrem Wachstumskurs: Die Übernahme der Mehrheitsanteile an der renommierten Viersener Digitalagentur Baseplus DIGITAL MEDIA GmbH durch FUNKE Digital ist in kurzer Zeit bereits die zweite Transaktion, an der Steuer- und Finanzexperten von Baker Tilly mitgewirkt haben. Die erste Beratung erfolgte zu Jahresbeginn beim Kauf des Online-Newsportals gofeminin.de.

Beim aktuellen Deal bestand die Beratungsleistung aus einer Financial und Tax Due Dilligence sowie weiterer Transaktionsberatung. Den steuerlichen Part übernahmen Baker Tilly Partner Christian Wegener und Managerin Dr. Christiane Krüger. Neben der Durchführung der Tax Due Diligence umfasste die steuerliche Beratung auch die Erstellung und Verhandlung der steuerlichen Vertragsklauseln im Rahmen des Kaufvertrages.

Baker Tilly Partner Nils Klamar, Director Daniel Zeiß und Assistant Manager Max Bracht stellten mit ihrer Beratung – wie bereits beim gofeminin-Deal – erneut die saubere Abwicklung der Financial Due Diligence sicher.

Mit Übernahme der Mehrheitsanteile an baseplus® stärkt FUNKE Digital seine Position in der Branche: Das von Geschäftsführer Alexander Rüben geleitete Businesscluster „FUNKE Digital Services“ ist damit auf dem Weg zu einem der führenden Anbieter für regionales und branchenspezifisches Online-Marketing in Deutschland. Bereits jetzt bietet baseplus® neben Webentwicklung, Suchmaschinenmarketing und Social-Media-Marketing auch individuelle E-Commerce-Lösungen an – neue Geschäftsfelder sind in Planung.

Zurück

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand mit unseren Fach-Newslettern!

Newsletter abonnieren


Folgen Sie uns jetzt auf LinkedIn, um keine wichtige News mehr zu verpassen.