Dennis Sagner
Marketing & Communications

Büro Dusseldorf
+49 211 6901-1383

Frank Schröder
Director, Head of Marketing & Communications

Büro Dusseldorf
+49 211 6901-1200

Baker Tilly berät EGORA bei Aktientausch im Rahmen des Zusammenschlusses von ADVA und ADTRAN

Baker Tilly hat die EGORA Gruppe als Großaktionär der ADVA Optical Networking SE bei dem Abschluss eines Irrevocable Undertakings im Rahmen des Zusammenschlusses der ADVA Optical Networking SE und der ADTRAN, Inc. beraten.

München/Düsseldorf, 1. September 2021 – Die internationale Beratungsgesellschaft Baker Tilly hat zwei wesentliche Aktionäre der ADVA Optical Networking SE („ADVA“), einem multinationalen Anbieter von Telekommunikationslösungen mit Sitz in Meiningen, die EGORA Holding GmbH und ihre Tochtergesellschaft EGORA Investments GmbH (gemeinsam „EGORA“) bei dem Abschluss eines Irrevocable Undertakings im Rahmen des geplanten Zusammenschlusses der ADVA mit der ADTRAN, Inc. („ADTRAN“), einem US-amerikanischen Glasfaserspezialisten, beraten.

Seitens Baker Tilly war an der Beratung ein Team unter der Leitung der Partner RA Stephan Zuber (Corporate/M&A) und RA Dr. Ralf Ek, LL.M. (Aktien- und Kapitalmarktrecht) bestehend aus Partner RA Peter Holst, LL.M. (Aktien- und Kapitalmarktrecht), Manager RAin Sonja Dechansreiter (Corporate/M&A) sowie den Partnern StB RA Oliver Hubertus und StB Joachim Günther und Senior Manager RA Benedikt Hoffmann (alle Corporate Tax) beteiligt.

ADVA und ADTRAN haben ein Business Combination Agreement zur Umsetzung der Transaktion abgeschlossen, mit der ein global führender Anbieter von Ende-zu-Ende Glasfasernetzwerklösungen für Netzbetreiber, Unternehmen und Behörden geschaffen werden soll. In diesem Rahmen wird ein Aktientausch für alle Aktionäre der beiden fusionierenden Konzerne durchgeführt. Das Closing der gesamten Transaktion wird im zweiten oder dritten Quartal 2022 erwartet.

Mehr zum geplanten Zusammenschluss und den fusionierenden Konzernen erfahren Sie in der Pressemitteilung von ADVA zur Zusammenschlussvereinbarung.

Über EGORA

Die EGORA Gruppe ist eine Investmentgruppe mit Sitz in Martinsried bei München mit mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Gründung und erfolgreichen Entwicklung von High-Tech Unternehmen, die Spin-offs kreiert und diese und andere New Ventures finanziert.

Mehr zu EGORA erfahren Sie hier.

Über Baker Tilly

Baker Tilly bietet mit 37.000 Mitarbeitern in 148 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. Weltweit entwickeln Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater gemeinsam Lösungen, die exakt auf jeden einzelnen Kunden ausgerichtet sind und setzen diese mit höchsten Ansprüchen an Effizienz und Qualität um. Auf Basis einer unternehmerischen Beratungsphilosophie stellen die mandatsverantwortlichen Partner interdisziplinäre Teams aus Spezialisten zusammen, die den jeweiligen Projektanforderungen auf internationaler wie auf nationaler Ebene genau entsprechen. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.160 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Die Baker Tilly Competence Center und Industry-Teams bündeln Know-how und Erfahrungen aus unterschiedlichen Disziplinen und Branchen in berufsgruppenübergreifenden Teams und fokussieren sich dabei auf die speziellen Anforderungen von Mandanten und deren Märkte.

Pressekontakt
Frank Schröder
Head of Marketing & Communications
T: +49 211 6901-1200
frank.schroeder@bakertilly.de

Zurück