Referenzen

GARDEUR-Gruppe

Die Kränzle Beteiligungs GmbH hat zusammen mit einem Beteiligungsfonds der NRW.BANK die GARDEUR-Gruppe vom bisherigen Gesellschafter CAPCELLENCE, einem Hamburger Private- Equity-Investor, erworben. Die Kränzle Beteiligungs GmbH hat als Mehrheitseigentümer 51 % der Unternehmensanteile des Mönchengladbacher Hosenspezialisten GARDEUR übernommen, der NRW.BANK Beteiligungsfonds 49 %. Beide Parteien stellen dem Unternehmen zudem neues Eigenkapital zur Fortführung der eingeschlagenen strategischen Neuausrichtung zur Verfügung.

Das CCT-Team von Baker Tilly Roelfs um Bernhard Rehbein, Alexandra Sausmekat, Klaus Bönning und Dr. Alexander Lorenz unterstützte die Kränzle Beteiligungs GmbH umfassend beim Erwerb sowie der Finanzierung in rechtlicher, steuerlicher und finanzieller Hinsicht.

Die in Mönchengladbach ansässige GARDEUR GmbH, die 1920 gegründet und 2008 von der CAPCELLENCE-Gruppe übernommen wurde, ist ein Hersteller von hochwertigen Damen- und Herrenhosen. Die GARDEUR GmbH ist das einzige vollstufige Hosenatelier in Deutschland und verfügt über eigene Designer, Modellmacher, Laboranten, Schneider und Waschingenieure in Deutschland und Tunesien. GARDEUR beliefert ca. 3.000 Kunden weltweit. Mit dem Ziel nachhaltiges Wachstum zu schaffen hat das Unternehmen im Jahr 2011 seine Strategie und Markenführung neu ausgerichtet. Hauptbestandteil sind besonders die Optimierung von Produktentwicklung, Vertikalisierung und Eigenproduktion.

 

Quick Facts

GARDEUR-Gruppe

  • Modehersteller
  • Mitarbeiter: ca. 2.000

Dealgröße

  • Undisclosed

Leistungen

  • Transaktions- und Finanzierungsbegleitung in rechtlicher, steuerlicher und finanzieller Hinsicht

Team

  • Bernhard Rehbein
  • Alexandra Sausmekat
  • Klaus Bönning
  • Dr. Alexander Lorenz
  • Andreas Metzner
  • Alexander Eger
  • Marco Stahn
  • Joanne Zierow
  • Lars Lesser
  • Bernd Förster
  • Rainer Diem