Referenzen

BayWa r.e. renewable energy GmbH / Sybac Service GmbH

Baker Tilly hat die BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.) beim Erwerb sämtlicher Gesellschaftsanteile an der Sybac Service GmbH beraten. Mit der erfolgreichen Akquisition der Sybac Service GmbH erwarb die BayWa r.e Service-Mandate mit einer Gesamtleistung von rund 300 MW.

Das Team um Frank Stahl unterstützte die BayWa r.e. im Rahmen der Transaktion mit umfassender Beratung, die insbesondere die Financial und Tax Due Diligence beinhaltete.

Mit der jüngsten Übernahme stärkt BayWa r.e. zugleich seine Position als einer der führenden europäischen O&M-Dienstleister. Weltweit betreut BayWa r.e. damit heute mehr als 3 GW installierte Anlagenleistung.

Die BayWa r.e. bündelt als 100%ige Tochter der BayWa AG die Aktivitäten der Geschäftsfelder Solarenergie, Windenergie, Bioenergie sowie Geothermie. Mit Hauptsitz in München ist BayWa r.e. weltweit aktiv. Als Full-Service-Partner mit über 1.300 Mitarbeitern und mehr als 25 Jahren Markterfahrung entwickelt, realisiert, berät und betreut BayWa r.e. Projekte im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen übernimmt darüber hinaus die Betriebsführung sowie die Instandhaltung von Anlagen. Weitere Geschäftstätigkeiten umfassen den Handel mit Photovoltaik-Komponenten und den Einkauf und die Vermarktung von Energie aus erneuerbaren Quellen.

Die Muttergesellschaft BayWa AG ist ein internationaler Handels- und Dienstleistungskonzern mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau.

Die Sybac Service GmbH ist ein Tochterunternehmen der Sybac Solar GmbH, welche auf die Planung und Realisierung, Finanzierung und den Betrieb von Solarkraftwerken spezialisiert ist.

Quick Facts

BayWa r.e.

  • Projektentwicklung/-realisierung im Bereich Erneuerbare Energien
    Sybac Service GmbH
  • Betrieb und Service von Solarkraftwerken

Dealgröße

  • Undisclosed

Leistungen

  • Transaktionsunterstützung
  • Financial und Tax Due Diligence

Team

  • Frank Stahl (Partner I Financial)
  • Peter Rohrwild (Partner I Tax)
  • Stefan Greger (Financial)
  • Stefan Lehner (Tax)
  • Oliver Hilgier (Financial)