Ansprechpartner & Pressemitteilungen


Aktuelle Pressemitteilungen

Erstellt von Dr. Jörg Maitzen, LL. M. | |  BTadvice 06/2018

OLG München: Geschäftswert für notarielle Beurkundung eines Kapitalerhöhungsbeschlusses umfasst auch die Leistung einer Zuzahlung in die Kapitalrücklage

Nach einem Beschluss des OLG München vom 26. Februar 2018 (32 Wx 405/17 Kost) bestimmt sich der Geschäftswert für die notarielle Beurkundung eines...

Weiterlesen

Erstellt von Prof. Dr. Willi Weiblen | |  BTadvice 06/2018

Entscheidung zur Einbeziehung der Löschwasserversorgung in Trinkwasserkonzessionsverträge

In den Verfahren um die Trinkwasserkonzessionen ist umstritten, inwieweit die Trinkwasser-Konzessionsverträge eine ausdrückliche Klausel zur...

Weiterlesen

Erstellt von Patricia Elisabeth Bramowski | |  BTadvice 06/2018

Brexit: Gesellschaftsrechtliche Bedeutung für deutsche Unternehmer, die sich für eine britische Rechtsform entschieden haben

Am 29. März 2019 um Mitternacht endet die Mitgliedschaft von Großbritannien in der Europäischen Union. Die Mitgliedstaaten der EU haben sich auf eine...

Weiterlesen

|  Pressemitteilungen

Baker Tilly berät btov Partners bei Verkauf von Beteiligung an Auxilium

Rechtliche Beratung beim Verkauf einer Minderheitsbeteiligung

Weiterlesen

Erstellt von Patricia Elisabeth Bramowski | |  BTadvice 06/2018

EU-Anzeigepflicht für Steuergestaltungen

Am 13. März 2018 hat der Rat für Wirtschaft und Finanzen (Rat ECOFIN) in Brüssel eine Einigung zur Einführung einer Anzeigepflicht für Intermediäre...

Weiterlesen

Erstellt von Christine Ostwald | |  BTadvice 06/2018

Konzernbetriebsrat bei einer ausländischen Konzernspitze?

Am 23. Mai 2018 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in einem Beschlussverfahren

(7 ABR 60/16) entschieden, dass ein Konzernbetriebsrat dann nicht zu...

Weiterlesen

|  BTadvice 06/2018

Finanzbranche: Neue Anforderungen an das Beschwerdemanagement

Die Organisation und die Funktionsfähigkeit des Beschwerdemanagements bei Banken und anderen Unternehmen der Finanzbranche standen in letzter Zeit im...

Weiterlesen

Erstellt von Thomas Gloth | |  BTadvice 06/2018

E-DRS 35 – Ein Standardentwurf zur Einbeziehung von Gemeinschaftsunternehmen in einen Konzernabschluss

In dem kürzlich veröffentlichten E-DRS 35 konkretisiert das DRSC die Regelungen zur anteilsmäßigen Konsolidierung gemäß § 310 HGB. Mit dem Entwurf...

Weiterlesen

Erstellt von Markus Groß | |  BTadvice 06/2018

IFRS 16: Fundamentale Änderung der Bilanzierung von Leasingverhältnissen beim Leasingnehmer

Der neue Rechnungslegungsstandard IFRS 16 - Leasingverhältnisse rückt mit seinem erstmaligen Anwendungszeitpunkt für Geschäftsjahre, die am oder nach...

Weiterlesen

Erstellt von Stefan Schmidt | |  BTadvice 06/2018

Neuer Standard E-DRS 34 konkretisiert Behandlung „assoziierter Unternehmen“

Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee e. V. (DRSC) hat im Februar 2018 den Entwurf des Rechnungslegungs-Standards E-DRS 34 „Assoziierte...

Weiterlesen