In control of European VAT

Erstellt von Baker Tilly | |  Legal & Tax

Durch das Internet bietet der Handel von Produkte über Ländergrenzen hinweg eine Vielzahl an Möglichkeiten. Doch bei einem Verkauf ins Ausland gilt es viele rechtliche und steuerliche Aspekte zu beachten. Die unterschiedlichen Mehrwertsteuer-Regelungen in den EU Mitgliedsländern stellen nicht nur nicht-europäische Unternehmen vor große Herausforderungen.

Was müssen Unternehmen beim Vertrieb in der EU beachten? Welche Möglichkeiten gibt es, unplanmäßige Mehrwertsteuerzahlungen oder eine doppelte Besteuerung zu vermeiden?

Wir haben die wichtigsten Regelungen in einem kurzen Videobeitrag für Sie zusammengefasst und geben praktische Tipps für eine optimale Tax Cross Border-Strategie.

Bei Fragen zum Thema kontaktieren Sie gerne unserer VAT-Expertin Marion Fetzer.


Hier geht es zum Video "E-commerce: ‘in control’ of European VAT".