US-Regierung kündigt umfassende Steuerreform an

Erstellt von Baker Tilly InternationalInternational

Die US-Regierung von Präsident Donald Trump hat in Washington ihre Pläne für eine weitreichende Steuerreform vorgestellt. Die Reform beinhaltet u.a. eine deutliche Senkung des Unternehmenssteuersatzes, Änderungen des Standardabzugs für Einzelpersonen sowie eine einmalige Rückführung von ausländischen Einkünften. Das „Baker Tilly US Tax Reform Resource Center" fasst die Pläne der Trump-Administration zusammen und analysiert, wie realistisch eine Umsetzung in den nächsten Monaten ist.

Bei weiteren Fragen zum Thema kontaktieren Sie gerne unsere internationalen Steuerexperten Oliver Hubertus oder Patrick Heidrich vom Baker Tilly US Tax Desk.

Hier geht es direkt zum aktuellen Beitrag im Tax Reform Resource Center.