Neue Offenlegungsvorschriften für U.S. Formular 5472

Mandanteninformation 03/2018

Neue Regelungen für US-Gesellschaften, die zu 25% oder mehr von einer ausländischen Person gehalten werden oder ausländische Gesellschaften, die in den USA geschäftlich tätig werden

US-Gesellschaften, die zu 25% oder mehr von einer ausländischen Person gehalten werden oder ausländische Gesellschaften, die in den USA geschäftlich tätig werden, müssen bei der Steuererklärung das Formular 5472 verwenden. Nun wurden neue Offenlegungsvorschriften veröffentlicht, die erstmals Anfang 2018 gelten. Unsere Baker Tilly-Kollegen aus den USA haben sich die neuen Regelungen einmal genauer angesehen.

Hier können Sie den gesamten Beitrag "New U.S. Form 5472 disclosure rules for foreign-owned, single-member LLCs due in early 2018" in englischer Sprache nachlesen.