SEMIKRON-Danfoss: Baker Tilly begleitet SEMIKRON bei Joint Venture mit Danfoss Silicon Power

Mit seiner Expertise im Bereich Steuern und betriebswirtschaftlicher Beratung hat Baker Tilly die SEMIKRON International GmbH und deren Gesellschafter bei ihrem Joint Venture mit Danfoss Silicon Power begleitet.

Fokus der Beratungsleistungen für den Hersteller von Komponenten in der Leistungselektronik waren Due Diligences in den Bereichen Tax, Finance, HR und IT sowie die steuerliche Strukturierung und Kaufvertragsgestaltung des Deals. Das Closing wird in der zweiten Jahreshälfte 2022 erwartet, nachdem die Regulierungsbehörden verschiedener Länder noch ihre Zustimmung erteilen müssen. 

Das Joint Venture gehört zu einem der größten Deals der jüngeren Geschichte von Baker Tilly und steht als Leuchtturmprojekt für die Teams um die beiden Baker Tilly Partner StB Uwe Roth (Entwicklung Transaktionsstruktur, Tax DD, Steuerstruktur, Kaufvertragsgestaltung) und CFA Nils Klamar (Financial DD, HR und IT DD, Kaufvertragsgestaltung), die das Mandat federführend begleitet haben. Aus steuerlicher Sicht außerdem beteiligt waren Managing Partner Tax RA/StB Oliver Hubertus, Partner StB Michael Emig sowie Senior Manager RA/StB Christoph Beigel. Klamars Team wurde ergänzt von den Partnern RA Jacob Keyl, CISA/CIA Martin Uebelmann, den Senior Managern CFA Dennis Labbari und Stefan Neubauer sowie Managerin RAin Nina Senninger, Manager David Aberle und Junior Manager Matus Bonko.

,,Ein solch komplexes Projekt ist nicht alltäglich, daher freuen wir uns umso mehr über die erfolgreiche Umsetzung und sind froh, für unsere Mandanten einen wertvollen Beitrag geleistet zu haben‘‘, berichten Roth und Klamar unisono. Nach dem Zusammenschluss wird das neue Unternehmen unter dem Namen SEMIKRON-Danfoss agieren.

Über SEMIKRON

SEMIKRON ist einer der weltweit führenden Hersteller für Leistungselektronikkomponenten und -systeme im mittleren Leistungssegment (ca. 2 kW bis 10 MW). Das im Jahr 1951 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Nürnberg beschäftigt heute weltweit über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 24 Niederlassungen, darunter Produktionsstandorte in Deutschland, Brasilien, China, Frankreich, Indien, Italien, der Slowakei und den USA.

Mehr Informationen zu SEMIKRON finden Sie hier

Über Danfoss

Danfoss entwickelt Lösungen zur Steigerung der Maschinenproduktivität, Reduzierung von Emissionen und Energieverbrauch und für die Elektrifizierung. Danfoss Technologien werden eingesetzt in den Bereichen Kälte-, Klima- und Heizungstechnik, in Frequenzumrichtern und zur Steuerung von Motoren, in Industriemaschinen, im Automobilbereich sowie in der Schifffahrt und in bau- und landwirtschaftlichen Maschinen und Nutzfahrzeugen.

Mehr Informationen zu Danfoss finden Sie hier.

Pressekontakt
Linh Pham
Referentin Marketing & Communications
Tel: +49 211 6901-1128
linh.pham@bakertilly.de