Steuerliche Erleichterungen für Transaktionen in Zeiten der Corona-Pandemie

Erstellt von Christian Wegener | |  BTadvice 2020-Q2

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen eine Vielzahl verschiedener Rechtsgebiete und machen auch vor dem Steuerrecht nicht halt. Neben den prominenten Steuererleichterungen der „Corona-Steuergesetzgebung“ gibt es auch einige aktuelle Aspekte mit konkretem Bezug zum Transaktionssteuerrecht. Partner StB Christian Wegener und RA Dr. Christiane Krüger haben in Ihrem Beitrag hiervon einige aus-gewählt und mithin zu der Verlängerung der Rückwirkungsmöglichkeit im UmwG und UmwStG, den Erwerb von Anteilen an notleidenden Unternehmen durch den Wirtschaftsstabilisierungsfonds und die Auswirkungen der Corona-Krise auf Unternehmenskaufverträge Stellung genommen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf Beck-Online* >>> 

*Beitrag nur mit Beck-Online-Zugang einsehbar.

Zurück