Regierungspräsident a.D. Helmut Diegel verstärkt Baker Tilly Roelfs

Erstellt von Baker Tilly | |  News

Mit Helmut Diegel, Regierungspräsident a.D., hat sich Baker Tilly Roelfs die Dienste eines hochkarätigen Experten für den Bereich öffentliche Verwaltung gesichert. Diegel wird in Zukunft als Berater von der Baker Tilly Roelfs Niederlassung in Dortmund aus vor allem das Competence Center Public Sector unterstützen und darüber hinaus aber auch für andere Bereiche tätig werden.

Helmut Diegel begann schon vor seinem Jura-Studium seine politische Karriere in der CDU. Hier durchlief er mehrere Positionen und gehörte von 1985 bis zur Landtagswahl im Mai 2005 dem Landtag Nordrhein-Westfalen an. Von 1995 bis zu seinem Ausscheiden aus dem Landtag 2005 war er haushalts- und finanzpolitischer Sprecher seiner Fraktion. Danach wurde er Regierungspräsident des Regierungsbezirks Arnsberg in NRW, bis er mit dem Amtsantritt 2010 von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft von seinem Amt abberufen wurde. Als geschäftsführender Gesellschafter leitete Diegel die Firma Hagenia GmbH & Co. KG bis zu Ihrem Verkauf im Jahr 2001. Darüber hinaus war er von 1992 bis 2002 Präsident des Basketball-Bundeligisten Brandt-Hagen und von 2010 bis 2014 Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet in Bochum.

Zurück