Online-Seminar: Neuerungen im Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht

|  Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsort: Online

Rückblick

Sowohl das Stiftungs- als auch das Gemeinnützigkeitsrecht sind im steten Wandel begriffen. Rechtliche und steuerliche Neuerungen und regulatorische Veränderungen stellen Stiftungen immer wieder vor neue Herausforderungen. Für Stiftungen und gemeinnützige Organisationen ist es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten:

  • Welche Neuerungen gibt es im Bereich der Wohlfahrtspflege und Verrechnungen im gemeinnützigen Konzern? 
  • Was ist bei der Übertragung von Personengesellschaftsanteilen an die Stiftung zu beachten? 
  • Wie stellt sich das Wechselspiel zwischen Selbstlosigkeit und der Angemessenheit von Geschäftsführerbezügen dar?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt unseres Online-Seminars, zu dem wir Sie heute gerne einladen. Gemeinsam mit Prof. Matthias Alber von der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg  informieren wir Sie zu den aktuellen Neuerungen aus dem Stiftungs- als auch dem Gemeinnützigkeitsrecht und zeigen dabei nicht nur die Änderungen, sondern auch den bisherigen Grundsatz auf. 

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich hier online anmelden. Wir senden Ihnen im Vorfeld des Online-Seminars die Zugangsdaten zu, so dass Sie sich am 18. Juli 2018 um 09:30 Uhr bequem und kostenlos einwählen können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ursula Augsten
Partner, Steuerberaterin
Baker Tilly

 

Informationen

Datum & Uhrzeit

18. Juli 2018
Beginn: 9:30 Uhr bis ca. 10:30 Uhr

Ort

Online

Kontakt

Ursula Augsten
Partner
Steuerberaterin
Büro Stuttgart
Tel.: +49 711 933046-200

 

Zurück