29. Unternehmerfrühstück in Schwerin

|  Schwerin

Veranstaltungsort: Schwerin

Einladung

Baker Tilly lädt Sie herzlich zum 29. Schweriner Unternehmerfrühstück ein.

Wir stellen wichtige Entscheidungen zum Arbeitsrecht und aktuelle gesetzliche Neuregelungen praxisrelevant vor.

Weiterer Brennpunkt: Der Zinssatz für Steuernachzahlungen an das Finanzamt in Höhe von 6 % entspricht nicht mehr der Situation auf dem Kapitalmarkt. Die Finanzgerichte haben das Thema auf dem Tisch. Wir erläutern Ihnen die aktuelle Situation.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten zu beachten, dass diese Veranstaltung nur in Schwerin (nicht auch in Rostock) stattfindet.

Dr. Siegfried Friedrich
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Baker Tilly

    
Themen 

  • Update Arbeitsrecht - Vorhaben des Gesetzgebers in dieser Legislaturperiode, insbesondere die neue "Brückenteilzeit"
    Jacob Keyl, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner, Baker Tilly
     

  • Nachzahlungszinsen in Höhe von 6 % an das Finanzamt. Ist das verfassungsgemäß und was kann man tun?
    Anja Rodenberg, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, Partner, Baker Tilly 


Informationen

Datum & Uhrzeit

6. November 2018
Beginn: 08:30 Uhr bis ca. 10:00 Uhr

Ort

Hotel Niederländischer Hof
Alexandrinenstraße 12-13
19055 Schwerin

Organisation

Susanna Kluth
Sekretariat
Büro Schwerin 
Tel.: +49 385 59026-11

Kontakt

Dr. Siegfried Friedrich
Partner
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Tel.: +49 385 59026-0

Anmeldung

Um Antwort wird gebeten bis zum 19. Oktober 2018 per E-Mail oder online.

Nach Anmeldeschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. 

 

  

Zurück