Baker Tilly berät HIH Invest Real Estate beim Erwerb des Objekts „Warnow Park“

Baker Tilly hat die HIH Invest Real Estate beim Erwerb des „Warnow Park“ in Rostock für ein Immobilien-Sondervermögen rechtlich und steuerlich beraten. Verkäufer ist der von Corestate gemanagte Einzelhandelsfonds „Highstreet VII“.

Die Beratungsleistungen des Teams um die Partner RA Dr. Hendrik Theismann, RA Michael Mehler und RA/StB Andreas Griesbach sowie die Manager RAin Hale Hosseinpour und RA Sebastian Scholze bestanden im Wesentlichen aus der rechtlichen und steuerlichen Begleitung des gesamten Ankaufsprozesses des Objekts.

Auf den rund 40.000qm² des 1995 erbauten und 2010 modernisierten Objekts befinden sich neben etwa 50 Ladenlokalen auch mehrere Parkebenen, Wohnungen und Büroflächen. Zu den größten Mietern eines der flächengrößten Einkaufzentren Norddeutschlands zählen neben Hauptmieter Edeka Nord noch KIK, Takko, dm Drogeriemarkt und Jysk (ehemals Dänisches Bettenlager).

Mehr Informationen zum Warnow Park finden Sie hier >>.


Über die HIH Invest Real Estate

Die HIH Invest Real Estate ist einer der führenden Investmentmanager für Immobilien in Europa. Das Unternehmen ist an zehn Standorten europaweit vertreten und verwaltet derzeit Assets mit einem Volumen von 16,4 Mrd. Euro in 90 Fonds.

www.hih.de