Erstmalige Anwendung neuer IFRS-Standards zum 31. Dezember 2014

Die neue IFRS-Standards zur Konsolidierung im Einzelnem:

  • IFRS 10 Konzernabschlüsse
  • IFRS 11 Gemeinsame Vereinbarungen,
  • IFRS 12 Angaben zu Beteiligungen an anderen Unternehmen,
  • IAS 27 (2011) Einzelabschlüsse und
  • IAS 28 (2011) Anteile an assoziierten Unternehmen und Joint Ventures

Weitere Änderungen wurden vorgenommen an:

  • IFRS 10, IFRS 12 und IAS 27 Investmentgesellschaften
  • IAS 32 Saldierung von finanziellen Vermögenswerten und finanziellen Verbindlichkeiten
  • IAS 36 Angaben zum erzielbaren Betrag für nicht-finanzielle Vermögenswerte
  • IAS 39 Novation von außerbörslichen Derivaten und Fortsetzung der bestehenden Sicherungsbeziehung

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite der EFRAG (PDF), die den Endorsement-Stand der IFRS-Standards wiedergibt sowie im Arbeitsplan des IFRS vom 24.11.2014.