Dr. Katharina Wild

Senior Manager
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht, Fachanwältin für Strafrecht

Baker Tilly Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Nymphenburger Straße 3b
80335 München

Telefon: +49 89 55066-462

Fax: +49 89 55066-166

Kontakt

Ausbildung

  • Fachanwältin für Strafrecht
  • Fachanwältin für Steuerrecht
  • Promotion an der Universität des Saarlandes
  • Rechtsreferendariat beim Oberlandesgericht München
  • Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung (Abschluss als Diplom-Juristin mit besonderer Qualifikation im Steuerrecht)
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken

Bisherige berufliche Stationen

  • Rechtsanwältin bei Rölfs RP Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH, München
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Christoph Gröpl am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht (Forschungsschwerpunkt Finanzrecht, Steuer- und Haushaltsrecht) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Steuerrecht, insbesondere steuerrechtliches Verfahrensrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Tax Compliance

Ausgewählte Publikationen

  • Selbstanzeige: Zum Berichtigungsverbund von Kindergeld und Einkommensteuer, Dr. Katharina Wild (mit Dr. Philipp Kauffmann LL. M.), in: Praxis Steuerstrafrecht (PStR), Heft 11/2017, 294-296
  • Wie die Aufgaben und Befugnisse der Finanzbehörden verteilt sind, Dr. Katharina Wild, in: Praxis Steuerstrafrecht (PStR), Heft 2/2017, 43-47
  • Panama-Papers: Steuerliche Vorteile mit Offshore-Gesellschaften, Dr. Katharina Wild, in: Praxis Steuerstrafrecht (PStR), Heft 11/2016, 304-307
  • Geschäftschancen im Blickfeld – Gegenrechnung künftiger Kippgebühren bei Rekultivierungsrückstellungen, Dr. Katharina Wild, in: Steine + Erden, Ausgabe 3/2015, 77
  • Was Steinbrüche von Charterflugzeugen unterscheidet (zur Rückstellungsbildung bei Rekultivierungsverpflichtung), Dr. Katharina Wild, in: GP Gesteinsperspektiven, Ausgabe 3/2015, 8-10
  • VGH Rheinland-Pfalz: Verwertung von Steuerdaten-CD in Grenzen zulässig, Dr. Katharina Wild, in: Praxis Steuerstrafrecht (PStR), Heft 4/2014, 100-102
  • Anforderungen an die Selbstanzeige bei Schenkungen, Dr. Katharina Wild, in: Praxis Steuerstrafrecht (PStR), Heft 11/2013, 303-304
  • „Die Besteuerung von Lebensversicherungen“, in: Saarbrücker Schriften zum Öffentlichen Recht, Band 7, Verlag Alma Mater, 2013