Finanzierung im Profisport

So wird die Beteiligung von Investoren an Fußballclubs zu einer kalkulierbaren Investitionsentscheidung

Im Rahmen des diesjährigen Business Summits SpoBis sind unsere Experten Dr. Siegfried Friedrich, Michael Wahlscheidt und Oliver Hubertus der Frage nachgegangen, wie die Beteiligung von Investoren an Fußballclubs zu einer kalkulierbaren Entscheidung wird.

Das im Rahmen des SpoBis-Forums “Investoren im Fußball“ erstmals vorgstellte Konzept umfasst im Wesentlichen drei Bereiche:

  1. Bestandsaufnahme

  2. Erarbeitung eines klaren Konzeptes

  3. Treffen der Finanzierungsentscheidung

Oliver Hubertus: „Natürlich sind individuelle Lösungen gestaltbar – für den Profi-Club optimal heißt dann aber auch meist rechtlich und steuerlich sehr anspruchsvoll“

Transparente Unternehmensführung im Sport: Wirtschaftliche Stabilität und Eigenkapitalverbesserung

Zusätzlich finden Sie hier die Themen aus den letzten beiden SpoBis-Auftritten von Baker Tilly: