JStG 2019 – Quick Fixes

Erstellt von Marion Fetzer | |  Blog

Erste Schritte der umfassenden EU-Umsatzsteuer-Reform

Frühzeitig gewappnet mit den maßgeschneiderten VAT-Lösungen von Baker Tilly.

Durch das Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften („Jahressteuergesetz 2019“) ergeben sich wesentliche umsatzsteuerliche Neuerungen zum 1. Januar 2020. Die Bundesregierung setzt mit dem neuen Gesetz die „Quick Fixes“ der EU und damit die ersten Schritte
zu einer weitreichenden Umsatzsteuer-Reform innerhalb der EU um.

Die Neuerungen betreffen die Steuerfreiheit innergemeinschaftlicher Lieferungen, „Reihengeschäfte“ sowie Warenlieferungen in Konsignationslager.

DOWNLOAD PDF