Hinweisgebersysteme – Ein Trend setzt sich durch

|  Studien

Hinweisgebersysteme dienen zur Abrundung von Compliance-Organisationen und sind bei richtigem Setup für alle Beteiligten ein Gewinn.

Wer in einer Organisation Recht und Gesetz im Blick hat, kommt nicht mehr darum herum, sich auch mit Hinweisgebersystemen in der eigenen Organisation auseinanderzusetzen. Hinweisgebermöglichkeiten als Teil einer Compliance-Organisation ermöglichen es den Führungspersonen eines Unternehmens, Informationen über mögliches Fehlverhalten und Verbesserungsbedarf innerhalb des Unternehmens zu erlagen (Vgl. BAUR/HOLLE (2017), S. 379.). Hinweisgebersysteme sind daher inzwischen in einer Vielzahl von Unternehmen und Organisationen, zum Teil seit vielen Jahren, als fester Bestandteil der Compliance-Organisation im Einsatz und finden immer mehr Verbreitung (Vgl. DIEPOLD/LOOF (2017), S. 25.). 

Hier erfahren Sie mehr über unsere Studie »