Neuigkeiten und Verlautbarungen zum Thema IFRS-Bilanzierung

Erstellt von Dr. Marc Lüdders | |  Audit & Advisory

Auch in dieser Ausgabe unseres IFRS Telegram präsentieren wir Ihnen kurz, prägnant und auf den Punkt gebracht alle relevanten IFRS-Updates des letzten Quartals in unserer Übersicht.

Accounting Standards Advisory Forum am 02.10.2020: behandelte Themen in der Diskussion
Übernahme der Covid-19 bedingten Anpassungen am IFRS 16 durch die EU
  • Veröffentlichung am 12.10.2020 durch Verordnung (EU) Nr. 2020/1434
  • Europarechtliche Übernahme der IASB Erleichterung für Covid-19 bedingte Zugeständnisse an Mieter vom 28.05.2020
  • Anwendbar für Geschäftsjahre an dem 01.06.2020 - eine vorzeitige Anwendung ist möglich
  • Link: eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/
IASB schlägt Anpassungen an IFRS 16 für Sale-and-Leaseback Geschäfte vor
IASB veröffentlicht Diskussionspapier zu IFRS 3 - Zusammenschlüsse unter gemeinsamer Kontrolle
Update des IFRS Work Plans
  • Verschiebung des Startdatums der Post-Implementation-Reviews zu Wertberichtigungen und Hedge Accounting nach IFRS 9 und IFRS 15
  • Einholung von weiteren Informationen zu den bereits bestehenden PIR zu IFRS 10-12
  • Link zum aktuellen Work-Plan: www.ifrs.org/projects/work-plan/
Disclosure Initiative des IASB
IFRS Interpretations Committee am 01.12.2020 und 02.12.2020
IDW Positionspapier zur Weiterentwicklung der nichtfinanziellen Berichterstattung
Aktualisierung der IDW "Fragen & Antworten: Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie" für Kreditinstitute
Zusammenschluss IIRC und SASB zum Value Reporting Foundation

Ausblick auf kommende Entscheidungen

Accounting Standards Advisory Forum am 10.12.2020, Themenliste:

International Accounting Standards Board vom 14.12.2020 bis zum 18.12.2020, Themenliste:

Zurück