Compliance-Maßnahmen für Unternehmen: Unser Baukastensystem – individuell, flexibel, kalkulierbar, fair

Erstellt von Dr. Constantin Goette | |  Broschueren

Compliance-Management-Systeme („CMS“) tragen zur nachhaltigen Verhinderung von Haftungsrisiken in Unternehmen bei. Das reine Vorhalten eines implementierten CMS reicht jedoch nicht aus: Vielmehr muss es als „lebendes“ Instrument verstanden werden, welches einerseits stets individuell auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt werden muss und andererseits auch entsprechend der Unternehmensentwicklung flexibel und möglichst schnell adaptiert werden kann.

Unternehmensleiter sowie auch Mitglieder von Aufsichtsorganen unterliegen dabei den bekannten persönlichen Haftungsrisiken, weswegen der Aufbau, die Implementation, die regelmäßige Prüfung und entsprechende Anpassung eines CMS immanent wichtig ist – auch für Sie persönlich.

Mancher Unternehmensleiter scheut jedoch vor der Implementation eines CMS bzw. einzelner Maßnahmen zur Ergänzung eines bestehenden Systems: Etwaige Kosten, (unbegründete) Ängste vor unkalkulierbaren Auswirkungen und Unsicherheiten treten neben den Gedanken, dass „es ja in den letzten Jahren auch immer gut gegangen“ ist.

Da potenziell auf ein Unternehmen einwirkende Risiken je nach Branche, Unternehmensgröße, Gesellschaftsstruktur und (internationaler/nationaler) Marktausrichtung immer individuell sind, kann der Aufbau und die Pflege jedoch nicht automatisiert erfolgen. Trotz alledem ist es aufgrund unserer Erfahrung möglich, unseren Mandanten den „Rahmen“ für ein CMS an die Hand zu geben, einen Standard sozusagen, der dann an das einzelne Unternehmen und die spezifischen Bedürfnisse angepasst werden muss – individuell, flexibel, kalkulierbar, fair.

In unserer aktuellen Publikation „Compliance-Maßnahmen für Unternehmen: Unser Baukastensystem“ beleuchten wir die Möglichkeiten – sowohl für den Aufbau und die Implementation eines neuen CMS als auch für die stetige Pflege, Prüfung und Anpassung eines bereits implementierten CMS.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre. Für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen gerne und jederzeit zur Verfügung.

Download PDF >>

Zurück