Baker Tilly berät Splendid Drinks bei Mehrheitsbeteiligung und Übernahme 

|  BTadvice 03/2019

Baker Tilly berät Splendid Drinks bei Mehrheitsbeteiligung an der Getränke Müller GmbH & Co. KG und bei Übernahme der HB Getränke-Fachhandel Dahlener Heide GmbH.

Baker Tilly hat die Splendid Drinks bei der Übernahme von 51 % der Anteile an der Getränke Müller GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld beraten. Die übrigen 49% werden von Viktoria Müller gehalten. Mit der mehrheitlichen Beteiligung an der Getränke Müller, die ihren Vertriebsschwerpunkt in Ostwestfalen hat, verfolgt Splendid Drinks ihren strategischen Ansatz, ein flächendeckendes Netzwerk im Bereich Getränkefachgroßhandel und Getränkelogistik aufzubauen, konsequent weiter. Zudem wurde die Splendid Drinks bei der Übernahme von 100% der Anteile an der HB Getränke-Fachhandel Dahlener Heide GmbH mit Sitz in Oschatz beraten. Der Anteilserwerb erfolgte rückwirkend zum 01.01.2018 durch die Getränke Pfeifer Holding GmbH, Chemnitz, die zu 51% zur Splendid Drinks gehört. Der ostdeutsche Getränkelogistiker, der 1990 gegründet wurde, beliefert Kunden aus Handel und Gastronomie im Großraum Leipzig, Dresden und Chemnitz. Mit diesem Unternehmenserwerb baut die Splendid Drinks ihre Marktposition in den neuen Bundesländern weiter aus.

Das interdisziplinäre Team von Baker Tilly unter der Federführung von Bernhard Rehbein um Bernd Conrad, Andreas Metzner (Legal, Düsseldorf) und Marco Stahn (Legal, Frankfurt) sowie Alexandra Sausmekat, Bernd Frye und Josef Hinkers (Tax, Dortmund und Düsseldorf) unterstützte im Rahmen einer Legal und Tax Due Diligence sowie rechtlicher und steuerlicher Transaktionsberatung und -Strukturierung.

Baker Tilly hat Splendid Drinks bereits in jüngerer Vergangenheit bei mehreren Akquisitionen im Getränkefachgroßhandelbereich multidisziplinär beraten.

Über Splendid Drinks 
Die Splendid Drinks Group, die mit der Splendid Drinks AG ihren Sitz in Luxemburg hat, verfügt über zwei Unternehmensbereiche: international vertreibt sie ihre eigenen Marken aus dem Bereich alkoholfreie Erfrischungsgetränke in mehr als 35 Ländern, in Deutschland steht sie für ein Netzwerk aus Getränkefachgroßhändlern und -logistikern, das kontinuierlich ausgebaut wird. Zum Leistungsspektrum gehören neben einem umfassenden Sortiment an Getränken auch Lebensmittel, Non-Food-Artikel und Tabakwaren für Gastronomie, Hotellerie und Impulsgeschäft. Darüber hinaus werden verschiedene Leistungsmodule für Gastronomie und Handel angeboten.

Zurück