Mandanteninformation September 2017

 

Wie gewohnt können Sie unsere Mandanteninformation in Form von einzelnen Artikeln über die unten stehenden Links abrufen oder aber gesamthaft als PDF herunterladen.

 

Steuern - Umsatzsteuer - Recht - Bilanzen - Specials

|  Mandanteninformation 9/2017

Entfall der korrespondierenden Bilanzierung des Gesellschafterdarlehens bei Veräußerung des Mitunternehmeranteils (BFH IV R 1/15 vom 16.03.2017)

Unternehmenskauf und Steuern – Verkauft ein (Alt-)Gesellschafter sämtliche Anteile seiner Personengesellschaft und seine wertlosen...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Keine Buchwertfortführung nach § 6 Abs. 3 EStG, wenn Vorbehaltsnießbraucher betriebliche Tätigkeit fortsetzt (BFH X R 59/14 vom 25.01.2017)

Im Rahmen vorweggenommener Erbfolge sind Übertragende neben der Nutzung schenkung- und erbschaftsteuerrechtlicher Vorteile, oftmals daran...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Neues Urteil zur Auftragsforschung

Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen begründen mit ihrer Auftragsforschung dann einen Zweckbetrieb, wenn die so genannten...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Umsatzsteuerliche Organschaft: BMF setzt Rechtsprechung des BFH um

Das BMF mit Schreiben vom 26.5.2017 die Rechtsprechung des BFH umgesetzt. Demnach lässt das BMF Personengesellschaften als umsatzsteuerliche...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Unternehmereigenschaft im kommunalen Bereich

Die Finanzverwaltung erkennt bisher Verpachtungsverhältnisse als Verpachtungs-BgA nicht an, wenn sich aus der Verpachtung kein Überschuss (ggfs. nach...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Organisatorische Eingliederung durch Beherrschungsvertrag

Mit Urteil vom 10.05.2017 hat der BFH entschieden, dass ein wirksamer Beherrschungsvertrag die organisatorische Eingliederung begründet. Eine...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

BMF-Schreiben vom 13.07.2017: Änderung der Bemessungsgrundlage - Die Umsatzsteuer macht auch vor Schnäppchenjägern nicht Halt

Zur Ermittlung der Umsatzsteuer ist es essentiell, die zutreffende Bemessungsgrundlage zu ermitteln. Zur Bemessungsgrundlage zählt gemäß § 10 UStG...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Vorsteuervergütungsverfahren: Kopie der Rechnungskopie reicht

Der BFH hat in seinem Urteil vom 17.05.2017 (V R 54/16) entschieden, dass eine Kopie einer Rechnungskopie eine Kopie der Rechnung ist. Diese...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Außenwirtschaftsverordnung (AWV): Verschärfte Regelungen für ausländische Investoren

Mit der neuen Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung wurden die Regelungen für die Prüfung ausländischer Direktinvestitionen durch das...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Neue Transaktionswert-Schwelle bei deutscher Fusionskontrolle

Durch die 9. GWB-Novelle wurde ein neuer Schwellenwert für die deutsche Fusions-kontrolle eingeführt, der nicht allein auf die Umsätze der an der...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Stimmverbot bei Kündigung des Gesellschafter-Geschäftsführers

Der BGH hat mit Urteil vom 04.04.2017 (II ZR 77/16) entschieden, dass für die Wirksamkeit eines Gesellschafterbeschlusses, der die Abberufung und...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Auszahlungen des Gesellschafter-Geschäftsführers an sich selbst können gegen Kapitalerhaltungsvorschriften verstoßen, auch wenn sie eine Untreue darstellen

Nach einem Urteil des OLG Hamm (Urteil vom 13.03.2017 – I-8 U 79/16) kann eine verbotswidrige Auszahlung i. S. d. § 30 Abs. 1 GmbHG darin liegen, wenn...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

OLG Stuttgart: Wettbewerbsverbot für Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH erfasst grundsätzlich nicht Erwerb einer kapitalistischen Minderheitsbeteiligung

Nach der Rechtsprechung des OLG Stuttgart (Urteil vom 15.03.2017 - 14 U 3/14) sind rein kapitalistische Minderheitsbeteiligungen eines...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Von wegen Bürokratieabbau: Änderung des Geldwäschegesetzes führt zu neuen Meldepflichten für weite Teile der deutschen Wirtschaft

Im Zusammenhang mit der neuesten Änderung des Geldwäschegesetzes wurde – nach Vorgaben aus Brüssel im Rahmen der 4. Geldwäscherichtlinie, die gerade...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

IFRIC 23 – Unsicherheiten bei der ertragsteuerlichen Behandlung

IFRIC 23 beinhaltet eine Klarstellung zur Berücksichtigung der Wahrscheinlichkeit im Rahmen der Bilanzierung unsicherer Steuerposten und schließt...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Cyber Crime –Bedrohungslagen in Unternehmen erkennen ist eine Herausforderung für Alle!

Cyber Angriffe waren in diesem Sommer allgegenwärtig. Wannacry & Co. wurden zum Sinnbild für das, was das Bundeskriminalamt (BKA) als entgrenzte...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Handlungspflichten für rechtsfähige gemeinnützige Stiftung aus dem Trans-parenzregister

Die Vorgaben der Europäischen Union in der Vierten Geldwäscherichtlinie (Richtlinie 2015/849 vom 20.05.2015) wurden in Deutschland durch das Gesetz...

Weiterlesen

|  Mandanteninformation 9/2017

Nachhaltigkeit: Deutschem Mittelstand fehlt Orientierung

Obwohl die meisten deutschen Mittelständler die hohe Bedeutung von Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) für sich erkannt haben,...

Weiterlesen