Mandanteninformation Juli 2015

„Des Newsletters neue Kleider“ – so könnte die aktuelle Ausgabe unserer neuen Mandanteninformation betitelt sein, denn wir nehmen uns nicht nur Ihre zahlreichen Anregungen zu Themenvorschlägen zu Herzen, sondern haben auch Optik, Gestaltung und Lesbarkeit optimiert.

Sie haben nun stets die Wahl, die Mandanteninformation wie gehabt gesamthaft als PDF herunterzuladen oder aber auch unten stehend einzelne Artikel abzurufen. In beiden Fällen wünschen wir eine angenehme Lektüre unserer wiederum vielseitigen Mischung aus aktuellen Urteilen, Gesetzänderungen und Entwicklungen in den Bereichen Steuern, Umsatzsteuern, Recht und Bilanzen.

 

Steuern - Umsatzsteuer - Recht - Bilanzen

|  MandantenInformation 7/2015

Recht: Ratenzahlungsvereinbarung

Bloße Bitte um Ratenzahlungsvereinbarung begründet keine Kenntnis des Anfechtungsgegners von drohender Zahlungsunfähigkeit im Rahmen einer Anfechtung...

Weiterlesen

|  MandantenInformation 7/2015

Recht: Arbeitnehmerwunsch stellt Sachgrund für Befristung dar

Nach einer Entscheidung des LAG Baden-Württemberg (Urteil vom 04.03.2015 – 2 Sa 31/14) kann der Wunsch eines Arbeitnehmers nach einer nur zeitlich...

Weiterlesen

|  MandantenInformation 7/2015

Bilanzen: Bundestag beschließt Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG)

Der Bundestag hat am 18. Juni 2015 das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) in der vom Rechtsausschuss geänderten Fassung beschlossen. Bei den...

Weiterlesen

|  MandantenInformation 7/2015

Bilanzen: Veröffentlichung von 2 Entwürfen Deutscher Rechnungslegungs Standards (E-DRS 30 und E-DRS 31)

Die Deutschen Rechnungslegungs Standards (DRS) werden von einem Fachgremium entwickelt und in einem formellen Standardsetzungsverfahren verabschiedet,...

Weiterlesen

|  MandantenInformation 7/2015

Veranstaltungen

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus unseren Fachveranstaltungen für die kommenden Wochen.

Weiterlesen