Baker Tilly bei Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "IT-Vergaben leicht gemacht"

Online-Seminar: 29. und 30. November 2021, 09:00 - ca. 12:30 Uhr

Baker Tilly ist am 29. und 30. November 2021 bei der virtuellen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "IT-Vergaben leicht gemacht" des Forum-Instituts mit den Experten Dr. Christian Teuber und Julia Storkenmaier vertreten.

Teilnehmer*innen erhalten bei der Veranstaltung des Forum-Instituts einen Praxisüberblick über die aktuellen vergaberechtlichen Herausforderungen bei der Beschaffung von Soft- und Hardware. Dabei stehen die richtige Auswahl und Anwendung von EVB-IT-Verträgen ebenso im Blickpunkt wie vergaberechtliche Besonderheiten bei Rahmenvereinbarungen und der Gestaltung von Eignungs- und Zuschlagskriterien.

Die Teilnahme ist gebührenpflichtig, die Veranstaltung wird an beiden Tagen als Online-Seminar durchgeführt und findet jeweils von 9:00 bis 12:30 Uhr statt. Nähere Informationen zur Höhe der Anmeldegebühr sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Veranstalters.

    Ihre Referenten

    Dr. Christian Teuber
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht
    Partner

    Julia Storkenmaier, Maître en droit
    Rechtsanwältin
    Senior Manager

    Themenüberblick

    Beschaffung von Software und Hardware

    • Ein Marktüberblick aus der Beschaffungspraxis
       
    • Beschaffungsstrategien
       
    • Rechtliche Grundlagen der IT-Beschaffung

    EVB-IT-Verträge richtig ausfüllen und anwenden

    • Verpflichtung zur Anwendung von EVB-IT-Verträgen?
       
    • Die unterschiedlichen EVB-IT-Vertragstypen im Überblick
       
    • EVB-IT-Verträge und EVB-IT-AGB, Lang- und Kurzfassungen
       
    • EVB-IT und Software as a Service/agile Projekte
       
    • Praxishinweise zum Ausfüllen der EVB-IT-Vertragsmuster
       
    • Lizenz-, Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsfragen

    Rahmenvereinbarungen

    • EVB-IT-Verträge und Rahmenvereinbarungen?
       
    • Aktuellste EuGH-Rechtsprechung
       
    • Vergaberechtliche Herausforderungen
       
    • Bewertungsmatrizen
       
    • Teststellungen
       
    • Bieterpräsentationen

    Zuwendungsrechtliche Besonderheiten

    • Rahmenbedingungen und Fallstricke
       
    • Vergabepflichten
       
    • Dokumentationspflichten
       
    • Rückforderungsrisiken

    Zurück