BEPS

BEPS - Chance oder Risiko für Ihr Unternehmen? Wir haben die Antworten

Die kürzlich beschlossenen Maßnahmen der OECD zum Thema „Base Erosion and Profit Shifting“ (BEPS) werden aktuell in den Mitgliedsstaaten umgesetzt. Dadurch rückt das Thema Verrechnungspreise weiter in den Fokus und gewinnt zunehmend an Relevanz. Doch was bedeuten die Neuerungen konkret für deutsche Unternehmen?

Der Transfer Pricing Test Drive von Baker Tilly gibt einen kurzen, informativen Überblick, welche BEPS-Maßnahmen existieren, welches Ziel damit verfolgt wird und welchen Bezug die Maßnahmen zum Thema „Verrechnungspreise“ haben.

In einem eigens entwickelten Fragenkatalog bietet der Test Drive zudem die Möglichkeit, durch gezielte Fragen eine erste Einschätzung zu erlangen, ob und ggf. welche Maßnahmen konkrete Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben. Auf diese Weise lassen sich Verrechnungspreisrisiken frühzeitig erkennen und entsprechende Maßnahmen zur Reduzierung der Risiken angehen.

Transfer Pricing Test Drive

Welche Auswirkungen haben die BEPS-Anforderungen auf das eigene Unternehmen?


Fordern Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich den Transfer Pricing Test Drive von Baker Tilly an.


BEPS-Webinar: Aktuelle Entwicklungen bei den Verrechnungspreisen – Transfer Pricing Compliance

Videoaufzeichnung des Webinars von Baker Tilly (1. Juni 2017)
 

Ansprechpartner

Carsten Hüning

Partner

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1475, Kontakt

Carsten Kratzer

Partner
Steuerberater

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1418, Kontakt