JUVE Awards 2017: Baker Tilly ist „Kanzlei des Jahres für Steuerrecht“

27.10.2017

Düsseldorf/Frankfurt, 27. Oktober 2017 – Die Beratungsgesellschaft Baker Tilly wurde vom Branchenmagazin JUVE mit der Auszeichnung „Kanzlei des Jahres für Steuerrecht 2017“ prämiert. Die Awards wurden gestern in der Alten Oper Frankfurt im Rahmen einer festlichen Gala vor rund 1.000 geladenen Gästen verliehen und gilt als eine der wichtigsten Branchenauszeichnungen für Kanzleien in Deutschland. Mit der Auszeichnung als beste Steuerkanzlei honoriert JUVE die herausragende Entwicklung der multidisziplinären Kanzlei (MDP) Baker Tilly, in der Rechtsanwälte und Steuerberater eng mit Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern zusammen arbeiten. Die Jury lobt: „Die Kanzlei setzt konsequent auf Expansion und das seit Jahren. Auf dem hohen Niveau der Münchner Zentrale bietet Baker Tilly jetzt flächendeckend die gesamte Leistungspalette im Steuerrecht an. Auch international gelang ein Achtungserfolg: Innerhalb des internationalen Kanzlei-Netzwerks gingen die Deutschen eine besonders enge Zusammenarbeit mit der österreichischen TPA-Gruppe ein. Zudem ist Baker Tilly gerade hier, am wichtigen Finanzplatz Frankfurt, ein echter Coup gelungen: Der frühere Deutsche-Bank-Steuerchef Götz Weitbrecht verstärkt das Team und gibt der Praxis Schwung weit über das Rhein-Main-Gebiet hinaus.“

„Die Auszeichnung als beste Steuerkanzlei des Jahres freut uns natürlich ganz besonders. Sie ist Bestätigung für die kontinuierlich positive Entwicklung von Baker Tilly vor allem in Deutschland und Europa“, sind sich die beiden Lead-Partner Tax Wolfgang Richter und Oliver Hubertus einig: „Die Auszeichnung zeigt, dass wir sowohl für Spezialfragen als auch bei komplexen Mandaten, welche die Zusammenarbeit mit den Kollegen aus anderen Fachbereichen erfordern, bestens aufgestellt sind. Wir sind sehr stolz und begreifen den Preis als Ansporn, unseren Mandanten auch weiterhin beste Beratungsleistungen zu bieten.“

Intensive Recherche geht voraus

Bei den 14. JUVE Awards wurden insgesamt 18 Preisträger ausgezeichnet. Die JUVE-Redaktion prämiert dabei Kanzleien und Rechtsabteilungen, die auf ein besonders gutes Jahr zurückblicken können. JUVE stützt sich auf die Informationen aus vielen Tausend Gesprächen sowie schriftliche Befragungen mit Mandanten, Partnern sowie Nachwuchsanwälten und Richtern. Bei der Auswahl der Preisträger achtet die Redaktion besonders auf Einschätzungen, die über die fachliche Kompetenz hinausgehen – insbesondere auf strategische Ausrichtung, Serviceorientierung und Zukunftspotenzial.

Presse

Ansprechpartner

Frank Schröder

Head of Marketing & Communications

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1200, Kontakt

Gregor Damm

Referent Marketing & Communications

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1383, Kontakt