Baker Tilly gewinnt eingespieltes Management-Team von BET

30.06.2017

Düsseldorf, 30. Juni 2017 – Die Beratungsgesellschaft Baker Tilly baut die Beratung für Energiewirtschaft am Düsseldorfer Standort weiter aus. Mit Dr. Klaus Neuhäuser (Managementberatung), Dr. Christof Niehörster (Marktberatung) und Hartmut Müller (Netzplanung und Netzbewertung) konnte das Unternehmen ein erfahrenes Berater- und Management-Team der Aachener BET Büro für Energiewirtschaft und Technische Planung GmbH als neue Partner gewinnen. Die in der Branche bekannten und bestens vernetzten Berater werden mit den bereits vorhandenen Kompetenzen in Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung bei Baker Tilly ein interdisziplinäres, erfahrenes und schlagkräftiges Team für Energieversorger, Stadtwerke und Kommunen bilden und weiter ausbauen.

„Wir freuen uns sehr, mit diesen drei Neueinstellungen direkt ein eingespieltes Team für uns gewinnen zu können. Damit entsprechen wir nicht zuletzt der stetig steigenden Beratungsnachfrage im Bereich der Energiewirtschaft“, freut sich Alexandra Sausmekat, Partner bei Baker Tilly.

Bereits im dritten Quartal 2017 wird das Team die Arbeit für Baker Tilly aufnehmen.

Dr. Klaus Neuhäuser (51) ist Vizepräsident des BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V. in Bonn und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Strategie- und Managementberatung. Vor seinem Eintritt bei BET im Jahre 2011 war er in verschiedenen Unternehmensberatungen mit dem Schwerpunkt Utilities und Public Services sowie als Dozent tätig.

Dr. Christof Niehörster (49) Jahre verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Energie-und Wasserwirtschaft, davon über 16 Jahre als energiewirtschaftlicher Berater und Gutachter. Vor seinem Eintritt in die BET im Jahre 2002 war er u.a. bei der heutigen RheinEnergie tätig.

Hartmut Müller (46) verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der Energie- und Wasserwirtschaft, davon 12 Jahre in der energiewirtschaftlichen Beratung. Vor seinem Eintritt in die BET im Jahre 2005 war er bei der heutigen RheinEnergie tätig.

Presse

Ansprechpartner

Frank Schröder

Head of Marketing & Communications

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1200, Kontakt

Gregor Damm

Referent Marketing & Communications

Büro Düsseldorf+49 211 6901-1383, Kontakt